Tropenkrankheiten

Corona-Virus-vernachlässigte Tropenkrankheiten
Bild: obs/action medeor

Corona-Virus-vernachlässigte Tropenkrankheiten

Corona-Virus-vernachlässigte Tropenkrankheiten Es geht um die Frage, wie wir humanitär miteinander umgehen Corona-Virus-vernachlässigte Tropenkrankheiten : Während das Corona-Virus derzeit Schlagzeilen macht, leiden viele Menschen weltweit an Krankheiten, von denen die meisten hierzulande noch nie gehört haben. Es handelt sich um so genannte „vernachlässigte Tropenkrankheiten“, die bei uns kaum vorkommen und hier im Grunde vergessen sind. Im Süden der Welt allerdings fordern sie täglich Menschenleben. Zum Welttag gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten am 30. Januar macht action medeor auf diese „vergessenen“ Erkrankungen aufmerksam. Dengue-Fieber, Flussblindheit, Bilharziose